Happy Mother's Day ♡


Was wären wir nur ohne unsere Mama? Ganz klar, erst gar nicht auf der Welt. Aber mal abgesehen davon liebt uns unsere Mama nicht nur bedingungslos, sondern ist auch in schwierigen Zeiten immer für uns da und steht uns jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Egal wie alt wir sind, wir suchen als erstes den Rat bei ihr. Sie ist Vorbild und Orientierung. Unser Leitbild. 

Heute ist der 10. Mai und es ist Zeit DANKE zu sagen. Muttertag. Ein wichtiger Tag im Jahr, um seiner Mama zu zeigen, wie sehr man sie liebt und schätzt. Ein bewusstes Signal setzen. Aber warum ausgerechnet heute? Direkt nach Ostern geht es mit den Vorbereitungen für diesen besonderen Tag los Supermärkte verkaufen wieder Schokolade in Herzform, Blumenläden rüsten sich für den kommenden Ansturm, Marken wie NIVEA und Pandora lassen sich besondere Werbespots einfallen und bekannte Bekleidungskonzerne erinnern uns mit einem netten Newsletter daran, was wir heute nicht vergessen dürfen. Keine Frage, der Muttertag wird vermarktet wie noch nie. Bleibt nur die Frage, ob es wirklich eine Chance ist, im Trubel des Alltags bewusst Danke zu sagen oder ist es eben doch nur ein kommerzieller Marketing-Gag? Fakt ist, kein Geschenk der Welt kann wieder gut machen, wenn man sich im vergangenen Jahr daneben benommen hat und seiner Mama nicht gezeigt hat, wie wichtig sie für einen ist. Denn dieser eine Tag im Jahr wird bestimmt nicht all das wieder aufholen, was man verpasst hat. Die Gelegenheiten, in denen man für seine Mama da sein konnte. Die vielen Chancen ihr zu sagen, wie sehr man sie liebt. 


Trotzdem ist dieser Tag für mich besonders, denn meine Mama kommt mich besuchen. Kostbare Zeit zusammen, die leider viel zu selten ist. Muttertag - ein Hype oder nicht, ich nutze trotzdem die Gelegenheit meiner Mama DANKE zu sagen. Danke für alles, was sie für mich macht. Für die Unterstützung und die motivierenden Worte, wenn es mir gerade nicht gut geht und ich am liebsten alles hinschmeißen würde. Für die ganze Liebe, die sie mir gibt. Für die Gespräche, in denen sie mir einfach nur zuhört und die Umarmungen, in denen wir uns ganz nah sind. Für ihre Geduld und die Mühe aus mir den Menschen zu machen, der ich heute bin. Meine Mama ist meine Familie. Meine beste Freundin. Meine zweite Hälfte. Und ich bin unendlich glücklich und dankbar, dass es sie gibt!

Ich liebe dich, Mama.


YOU MIGHT ALSO LIKE

13 lovely comments

  1. Ein wundervoller Post! Man sollte seiner Mama einfach dankbar sein,
    für alles was sie getan hat und dass man sie einfach hat. Das ist
    nämlich (leider) nicht selbstverständlich! Hast eine neue Leserin :)
    Liebe Grüße, Rike❀
    whatrikeloves.blogspot.de

    P.S.: Bei mir läuft momentan eine Blogvorstellung und ich
    würde mich freuen, wenn du mitmachst! :) -> *KLICK* <-

    AntwortenLöschen
  2. So ein wunderschööner Text! & die Fotos sind auch sehr schöön!
    Danke für deinen unheimlich netten Kommentar auf meinem Blog, ich habe mich sehr darüber gefreut! Dein Blog ist echt toll, ich freue mich schon auf weitere Blogposts von dir. Du hast nun eine neue Leserin!
    Ich wünsche dir einen wundervollen Tag!
    Liebe Grüße
    Vivien
    lavieestibelle.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Wahre Worte, sehr schön geschrieben :)
    Ich finde dich total sympathisch und mag deinen Blog sehr!
    Liebe Grüße
    Ricarda von
    www.themintandonly.com

    AntwortenLöschen
  4. Ganz toller Post! Ich sehe es genauso wie du, man sollte seiner Mutter (und auch jedem anderen Menschen) nicht nur an einem Tag seine Liebe zeigen, sondern die Liebe in jeder Form des Umgangs miteinander sprechen lassen <3

    Liebste Grüße,
    Tina

    AntwortenLöschen
  5. Ein schöner Post, sehr süß geschrieben :)

    Liebste Grüße
    Jana von bezauberndenana.de

    AntwortenLöschen
  6. Wonderful bouquet!

    http://beautyfollower.blogspot.gr

    AntwortenLöschen
  7. Daaaaanke für die lieben Worte auf meinem Blog!
    Ich hab ganz sehr gefreut! :)

    Und weil mir dein Blog nach einer kleinen Stöberrunde auch
    wirklich gut gefällt folg ich dir auch gleich mal! :D

    AntwortenLöschen
  8. Hallo :) Ich finde du hast einen wahnsinnig schönen Blog. Deshalb habe ich dich auf meinem Blog für den "Liebster Award" nominiert, würde mich freuen, wenn du mitmachst!! :)
    Liebe Grüße, Christina von http://lifeas-christina.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  9. Leonie13.5.15

    Wunderschön geschrieben. Du hast wirklich Talent und ich sehe das genauso!

    Liebe Grüße von Leonie

    AntwortenLöschen
  10. Vielen Dank für deinen lieben Kommentar :) Freut mich, dass dir das Rezept gefällt! Den Text hast du wirklich bezaubernd geschrieben. Es ist einfach toll, eine Mama zu haben, die wie eine beste Freundin ist :)
    Liebste Grüße, Sophie
    www.linsenspiel.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  11. Ein schöner und wirklich goldiger Text! Meine Mutter hat Pralinen und ein Foto bekommen und sie hat sich sehr drüber gefreut. Aber du hast Recht, ich müsste ihr öfters zeigen, wie wichtig sie mir ist.
    Alles Liebe, Salo

    AntwortenLöschen
  12. wow wunderschöne Rosen!! *.*

    Liebe Grüsse Luna von http://prettylittlelunas.blogspot.ch/

    AntwortenLöschen
  13. Schön geschriebener Post und wunder schöne Bilder :)

    Liebe Grüße
    Tamina von Tamina The Nailien

    AntwortenLöschen

@ MOULIAKADA